News2022-04-01T19:40:15+02:00

Nachrichten aus dem Kindergarten

Mitarbeiter/in im FSJ (m/w/d)

FSJ bei uns Für das neue Kindergartenjahr suchen wir ab Herbst 2023: junge, begeisterungsfähige Menschen (m/w/d), die ihr freiwillig soziales Jahr bei uns absolvieren. Marstallstraße 51 - 68723 Schwetzingen Telefon: 06202-26534 - Fax: 06202-127195 info@waldorf-ks.de

Erzieher*in (m/w/d)

Wir suchen eine Fachkraft, die gern immer draußen ist und uns bei der Betreuung unserer Waldgruppe mit 20 Kindern unterstützen möchte. Wenn Sie Interesse haben, melden Sie sich gern unter: Marstallstraße 51 - 68723 Schwetzingen Telefon: 06202-26534 - Fax: 06202-127195 info@waldorf-ks.de

Wie können wir aus der Haltung einer liebvollen Autorität unsere Kinder im 2. Jahrsiebt besonders in dieser unsicheren Zeit begleiten und unterstützen?

Die Wirkung von Vorbild und Nachahmung für unsere Kinder in dieser unsicheren Zeit Im Moment erleben wir eine beispiellose Zeit der Verunsicherung, ja der Angst. Und da es so aussieht, als ob die Krise noch eine Weile andauert, ist so ein Zoom Austausch vielleicht interessant für Sie. [...]

„Die Wirkung von Vorbild und Nachahmung für unsere Kinder in dieser unsicheren Zeit | Dr. med. Susanne Hofmeister“

Im Moment erleben wir eine beispiellose Zeit der Verunsicherung, ja der Angst. Und da es so aussieht, als ob die Krise noch eine Weile andauert, ist so ein Zoom Austausch vielleicht immer noch interessant für Sie. Einführung zum Thema "Die Wirkung von Vorbild und Nachahmung für unsere [...]

Die Bedeutung der Weihnachtszeit | Dr. med. Susanne Hofmeister

Wann ist Weihnachten? Der Mystiker Angelus Silesius meint dazu: "Und wird Christus tausendmal in Bethlehem geboren und nicht in dir, so bist du für die Ewigkeit verloren." Zunächst betrachte ich im Vortrag den Menschen dreigliedrig: Unser Kopf-Mensch, mit dem wir denken, unser Stoffwechsel-Gliedmaßen-Mensch, von hier geht die Willenskraft aus und unseren rhythmischen Menschen, hier leben unsere Gefühle. In der Transaktionsanalyse unterscheiden wir drei Persönlichkeitsanteile in uns: Unser Eltern-Ich, unser Erwachsenen-Ich und unser inneres Kind.

Impäd 20 – „Die Einschulungsuntersuchung (ESU) im vorletzten Kindergartenjahr“

Das Gesundheitsamt schreibt: Zeit gewinnen für die Förderung unserer Kinder – das wichtigste Ziel der neuen Einschulungs-untersuchung! Im Waldorfkindergarten gehen Ihre Kinder nicht ins Gesundheitsamt, sondern die ESU findet in der gewohnten Umgebung statt. Als anthroposophische Ärztin ist es für mich seit vielen Jahren eine große Freude, [...]

Spielen will gelernt sein

Zur pädagogischen Bedeutung des Kinderspiels. In den letzten Jahren schätzen immer weniger Erwachsene die Bedeutung des Kinderspiels, weil Kinder dabei ihrer Meinung nach zu wenig lernen. Vor allem die vergangene und gegenwärtige PISA-Diskussion trägt erheblich dazu bei, dass in der Pädagogik der „Förderfaktor“ immer stärker in den Vordergrund rückt. [...]

Stöbern Sie in unserem Archiv

Impäd 22 Warum kann es Sinn machen, mit unseren Kindern zu beten?“ | Dr. med. Susanne Hofmeister

„Warum kann es Sinn machen, mit unseren Kindern zu beten?“ Wir leben in einer Zeit, in der alle alten Ordnungen und Traditionen in Frage stehen. Gleichzeitig hat die Corona Pandemie unsere Gesellschaft erschüttert. Folgerichtig und zeitgemäß versuchen wir uns mit den Hygienemaßnahmen abzusichern. Unsere Kinder spüren diese allgemeine Verunsicherung. [...]

„Die Wirkung von Vorbild und Nachahmung für unsere Kinder in dieser unsicheren Zeit | Dr. med. Susanne Hofmeister“

Im Moment erleben wir eine beispiellose Zeit der Verunsicherung, ja der Angst. Und da es so aussieht, als ob die Krise noch eine Weile andauert, ist so ein Zoom Austausch vielleicht immer noch interessant für Sie. Einführung zum Thema "Die Wirkung von Vorbild und Nachahmung für unsere [...]

Impäd 20 – „Die Einschulungsuntersuchung (ESU) im vorletzten Kindergartenjahr“

Das Gesundheitsamt schreibt: Zeit gewinnen für die Förderung unserer Kinder – das wichtigste Ziel der neuen Einschulungs-untersuchung! Im Waldorfkindergarten gehen Ihre Kinder nicht ins Gesundheitsamt, sondern die ESU findet in der gewohnten Umgebung statt. Als anthroposophische Ärztin ist es für mich seit vielen Jahren eine große Freude, [...]

Die neue Wiesengruppe kommt!

Wir sind voller Vorfreude darüber, dass im September 2020 unsere neue Wiesengruppe eröffnet wird. Hier werden bis zu 20 Kinder die Möglichkeit haben, das ganze Jahr über in und mit der Natur zu verbringen. In der letzten Zeit waren viele fleißige Helfer auf dem Grundstück, sowie im angrenzenden Wäldchen am [...]

Puppenspiel

Aktion Glückskind sorgt für tolles Theater in unserem Kindergarten  der Pressebericht zum Nachlesen.

Waldgruppe

Waldgruppe Seit Pfingsten 2013 ist unsere Gruppe mit 20 Kindern zum ersten Mal vollzählig, denn bis letztes Jahr waren wir mit 14 Kindern eine eher kleine Kinderschar. Mit den neuen kleinen Kindern und der immer größer werdenden Gruppe verändert sich unser Gruppengefühl. Die großen Kinder mögen es, sich fürsorglich [...]

Spielen will gelernt sein

Zur pädagogischen Bedeutung des Kinderspiels. In den letzten Jahren schätzen immer weniger Erwachsene die Bedeutung des Kinderspiels, weil Kinder dabei ihrer Meinung nach zu wenig lernen. Vor allem die vergangene und gegenwärtige PISA-Diskussion trägt erheblich dazu bei, dass in der Pädagogik der „Förderfaktor“ immer stärker in den Vordergrund rückt. [...]

Der Wichtelgarten ist eröffnet!

Lange Wochen dauerte es, bis unsere Wichtel endlich in ihren neu geschaffenen Garten durften. Fleißige Arbeiter der Firma „Spielräume“  aus Heidelberg schafften und werkelten bei Wind und Wetter - Lastwagen und Bagger unterstützten sie dabei. Es wurden große Stämme herbeigeschafft und ganze Wagenladungen von Steine und Sand. Dann sägten, [...]

Wir laden ein: Basar am 17. November 2019

Basar am 17. November 2019 Liebe Freunde und Förderer unseres Kindergartens, wir Eltern des Freien Waldorfkindergartens Schwetzingen möchten Sie, Ihre Familie sowie Ihre Freunde und Bekannten sehr herzlich zu unserem Basar einladen. Viele fleißige Helfer arbeiten an all den mit Liebe hergestellten Dingen, die Sie auf dem Basar erwarten. [...]

Freier Waldorfkindergarten Schwetzingen

Marstallstraße 51 - 68723 Schwetzingen

Telefon: 06202-26534

Fax: 06202-127195

Gut zu wissen:

Nach oben